Katzen & Reisen

Wählen Sie die richtigen Designer-Haustiertragen

Die Auswahl der richtigen Transportbox für Ihren Hund oder Ihre Katze kann eine kleine Herausforderung sein. In diesem Artikel haben wir versucht, die Auswahl eines Carriers anhand von Schlüsselaspekten zu vereinfachen.

Es gibt eine Vielzahl von Tiertransportern in verschiedenen Größen und Farben. Die Auswahl einer Transportbox für Haustiere hängt von bestimmten gemeinsamen Merkmalen ab und stellt gleichzeitig sicher, dass sie innerhalb Ihres Budgets liegen. Einige der Funktionen, auf die Sie achten sollten, sind:

Funktionalität:

Das erste, was Sie bestimmen müssen, ist, wie Sie es verwenden möchten. Wird es für den Straßenverkehr verwendet oder beabsichtigen Sie, es für Überseereisen zu verwenden? Wenn Sie letzteres geplant haben, benötigen Sie eine Fluggesellschaft mit einer harten Seite für Flugreisen. Sie sind in der Regel aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und leicht zu demontieren.

Die Kehrseite ist, dass sie schwerer sind. Wenn Sie es für Inlandsreisen verwenden möchten, können Sie sich für kleinere Träger im Handtaschenstil entscheiden, die in einer Vielzahl von Farben und Ausführungen erhältlich sind. Sie haben weiche Seiten, sind leichter und die meisten sind faltbar. Es sollte vorzugsweise mit einem abnehmbaren Boden geliefert werden, um die Reinigung zu erleichtern.

Maße:

Um sicherzustellen, dass Sie die richtige Hundetragegröße wählen, müssen Sie die Länge des Welpen oder der Katze messen, die auf den Hinterbeinen mit vollständig ausgestreckten Vorderbeinen sitzt. Um sicherzustellen, dass sich das Haustier wohl und ein paar Zentimeter mehr fühlt. Wenn Ihr Welpe etwa 9 Zoll groß ist, wählen Sie für zusätzlichen Komfort eine Trage mit einer Größe von etwa 11-12 Zoll. Bei der Auswahl einer Hundetrage für Ihr Haustier muss diese sicher und bequem sein und gleichzeitig bequem zu tragen sein.

Gewicht & Größe:

Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie das Gewicht und die Größe genau einstellen. Das Gewicht ist von Bedeutung, da kleinere Tragetaschen für kleine Haustiere zwischen 1 und 5 Pfund in Ordnung sind. Sie sind für Welpen und kleine Hunde geeignet und auch bequem für den Tierbesitzer zum Mitnehmen.

Auch der Transport ist relativ einfach. Wenn Ihr Haustier jedoch etwa 10 lbs wiegt, müssen Sie bedenken, dass Sie nicht nur das Gewicht des Haustiers, sondern auch das Gewicht der Transportbox tragen müssen, in der es untergebracht ist. Es kann sich auf weitere 4-5 lbs summieren.

Unabhängig von der Art des Trägers, groß oder klein, gibt es schließlich noch andere Überlegungen. Das Wichtigste ist, dass der Träger ein Transportmittel zur Sicherheit sein soll und nicht zum Spielen des Tieres. Das bedeutet, dass die Tiere jederzeit bequem, aber auch sicher gehalten werden müssen .

Dazu gehört auch, dass das Tier nicht zu lange in der Transportbox gelassen werden darf. Alle Tiere müssen sich strecken und herumlaufen und sie für lange Zeit auf engstem Raum halten, wenn sie dringend davon abgeraten werden. Wir müssen ihr Wohlbefinden und ihren Komfort zu jeder Zeit berücksichtigen. Denken Sie daran, wir selbst würden es nicht genießen, lange Zeit auf begrenztem Raum eingesperrt zu sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"