Katzen & Reisen

Entdecken Sie Brisbane mit den City Cat Ferries

Eine der ikonischen Touristenattraktionen in Brisbane sind die City Cat-Fähren. Sie sind der perfekte Weg, um die Stadt vom Brisbane River aus zu sehen. Besonders beliebt sind sie im Herbst bis Frühjahr, wenn viele südliche Besucher die Stadt im Urlaub besuchen.

Diese Fähren sind Katamarane und sind in den Farben der lokalen Sportmannschaften sowie einer, die die Geschichte der lokalen indigenen Bevölkerung darstellt, bemalt.

Die City Cats ziehen den Fluss auf und ab von der University of Queensland im Westen nach Hamilton North im Osten unweit der Flussmündung und der Moreton Bay. Die Rückfahrt dauert etwas mehr als zwei Stunden. Sie können in den offenen Bereichen an der Vorder- und Rückseite der City Cats sitzen oder es sich in einer großen, geräumigen Kabine bequem machen und den Fluss beobachten, der sich durch die Stadt Brisbane schlängelt.

Allein mit den Fähren flussauf- und flussabwärts zu fahren, ist schon ein schönes Erlebnis. Sie werden viele verschiedene Arten von Häusern sehen, Boote aller Art, die die Flüsse auf und ab fahren, sowie viele kleine Überquerungsfähren. Es gibt viele Orte, an denen Sie die Fähre nehmen können und sie kommt fast den ganzen Tag alle 15 Minuten an.

Unterwegs segeln Sie unter vielen Brücken hindurch, passieren das zentrale Geschäftsviertel, fahren an den City Botanical Gardens und dem New Farm Park mit seinen Rosengärten vorbei und sehen in Hamilton North die beiden Gateway-Brücken, die hoch in der Luft schweben damit Schiffe stromaufwärts passieren können. Auch hier werden Sie viele Flugzeuge beim Landen oder Starten vom nahegelegenen Flughafen Brisbane beobachten.

Wenn Sie gerne essen, gibt es mehrere Bezirke, in denen Sie die Stadtkatze verlassen können, um eine Mahlzeit zu sich zu nehmen. Diese Bezirke erstrecken sich entlang des Flusses von der Park Road, Milton bis South Bank; Howard Smiths Wharf unter der Story Bridge; Oxford-Straße, Bulimba; Bretts Kai in Hamilton und am letzten Terminal in Hamilton North.

Wenn Sie Ihre Kinder unterwegs unterhalten möchten, halten Sie an der South Bank. Hier gibt es einen Strand mit Pool, der von Lebensrettern bewacht wird; das Schifffahrtsmuseum; Die Staatliche Kunsthalle plus das Staatliche Museum. Hier befindet sich auch der Performing Arts Complex.

Auf der gegenüberliegenden Flussseite zur South Bank liegt das Hauptgeschäftsviertel der Stadt mit seiner City Mall mit seinen vielen Geschäften sowie dem Casino.

Wenn Sie einen besonderen Leckerbissen wünschen, fangen Sie kurz vor Sonnenaufgang eine Stadtkatze, die den Fluss hinunterfährt, um den Sonnenaufgang über dem Unterlauf des Flusses zu sehen. Noch spektakulärer ist es, mit der Stadtkatze von Hamilton North den Fluss hinauf zu reiten, wenn die Sonne untergeht. Sie werden sehen, wie die Skyline der Stadt mit dem Mount Coot im Hintergrund ihre Farbe ändert und wenn die Nacht hereinbricht, werden Sie die bunten Lichter der Stadt begeistern.

Schließlich ist das Tolle an einem Tag auf den City Cats für eine Familie, dass die Kosten niedrig sind. Wenn Sie also Besucher oder Einheimischer sind, probieren Sie eine Reise mit den City Cats aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"