Katzen & Futter

PPC – Bezahlte Einschlüsse – Garantierte Traffic-Programme – Traffic bekommen oder genommen werden?

Wir alle brauchen Traffic, das versteht sich von selbst, aber bringen Ihre hart verdienten Marketing-Dollars etwas?

Wir wissen, dass wir unsere Kampagnen testen sollten. Sie haben diese Aussage ungefähr hundert Mal gelesen, aber hat Ihnen jemand gesagt, wie Sie feststellen können, ob es sich bei dem Verkehr um echte Menschen oder um „Geister“-Verkehr handelt, der nur Ihren Zähler dreht und keine Ergebnisse erzeugt?

Hier ist ein sehr einfacher „Non-Existent Traffic Test“, um zu sehen, ob das von Ihnen verwendete Programm etwas wert ist, bevor Sie viel Geld ausgeben. Einfach zu machen und alles, was Sie erstellen müssen, sind 3 Seiten.

HINWEIS

: Stellen Sie sicher, dass Sie auf JEDER dieser 3 Seiten einen Zähler haben.

Für dieses Beispiel verwenden wir: PetFood.htm, DogFood.htm und CatFood.htm

Angenommen, Sie verwenden das Schlüsselwort/den Ausdruck: „Pet Food“

Und Ihre Beschreibung lautete: „Ein großartiger Ort, um Hunde- und Katzenfutter zu günstigen Preisen zu kaufen.“

Geben Sie auf Ihrer Zielseite (die Seite, auf die die Besucher weitergeleitet werden (in diesem Beispiel PetFood.htm)) eine kurze Erklärung zu „Hundefutter“ und „Katzenfutter“ mit Links zu DogFood.htm und CatFood.htm ein.

Wenn der Zähler auf Ihrer Zielseite steigt, ABER Sie keine Treffer auf Ihren „zweiten“ Seiten (DogFood.htm und CatFood.htm) erhalten, seien Sie versichert, dass dies Treffer sind

NICHT

von Menschen kommen. Sie stammen von automatischen Ladeprogrammen/Skripten.

Wenn eine „PERSON“ schließlich nach „Tiernahrung“ sucht, Ihre Anzeige sieht und Ihre Beschreibung liest, befindet sie sich aus einem bestimmten Grund auf Ihrer Website und würde auf eine der „zweiten“ Seiten klicken. (Nicht 100% der Zeit, aber Sie verstehen den Drift.)

Sehen Sie sich die Ergebnisse an, die ich (oder nicht) erhalten habe, seit ich mit dem Testen begonnen habe.

[http://yorkinternetmarketing.com/TrafficReport.htm]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"