Hund & Gesundheit

Weimaraner: Hochenergiehunde für Familien mit Teenagern

Wie man mit Weimaraner-Energie umgeht!

Weimaraner können treue und hingebungsvolle Familienhunde mit erwachsenen Kindern sportlicher Familien sein. Familien, die in der Vergangenheit vielfältige Erfahrungen mit der Aufzucht anderer Hunde gemacht haben, werden besser zu dieser hyperaktiven, schnell zu erlernenden Rasse passen. Familien, die in Einfamilienhäusern leben, schaffen die beste Umgebung für diese Rasse. Weimaraner kommen mit den kleinen, engen Wohnungen nicht zurecht. Diese mittelgroßen Hunde genießen viele Aktivitäten im Freien, wenn jeder Spaziergang und jede Spielzeit kreativ sind.

Verwandeln Sie den urbanen Spielplatz in einen Geschicklichkeitsparcours, wechseln Sie die Spaziergänge mit kurzen Sprints, längerem Joggen, Trainingsübungen, Radfahren oder Inline-Skating ab. Weimaraner langweilen sich leicht mit Vorhersehbarkeit. Suchen Sie immer nach neuen Orten in der Stadt, die Ihr Hund erkunden kann, wie zum Beispiel den Nervenkitzel der Jagd! Diese Hunde sind auch hervorragende Wachhunde, in einer Umgebung mit klarer Führung fühlt sich der Hund sicher. Andernfalls kann er verfehlte platzierte Aggression zeigen.

Weimaraner-Pflege: Ein Hund, der Wasser liebt, aber Bäder hasst

Weiamraner sind hypoallergene Hunde. Sie haben helle Haut und ein helles Fell. Einmal im Monat waschen ist super. Weimaraner sind große Hunde und ich habe normalerweise nur den Schlauch mit Titan benutzt, als er draußen stand. Im Gegensatz zu kleineren Hunden haben Sie nicht den Luxus, sie in der Privatsphäre und dem Komfort Ihres eigenen Zuhauses in der Badewanne zu baden.

Waschen Sie sie nicht zu viel! Sie können auf viele Produkte empfindlich reagieren, und Sie sollten ihnen zwischen dem Baden genügend Zeit lassen, damit ihre natürlichen Öle ihre Haut und ihr Fell beruhigen und schützen. Mein Lieblingsshampoo mit Titan war Natural Oatmeal Bio Groom. Bio Groom hat eine glatte, seidige Konsistenz, lässt sich leicht auftragen, ledert gut und riecht so frisch! Auch Bio Groom lässt sich schnell abspülen, ohne einen Film zu hinterlassen. Möglicherweise möchten Sie Ihren Weimaraner manchmal zweimal waschen, da er kürzere Haare hat, die näher an der Haut liegen und in den kälteren Monaten etwas flauschig für Wärme sind.

Obwohl Weimaraner Wasser lieben, genießen sie vielleicht keine Bäder. Titan kämpfte bis zu seinem Erwachsenenalter mit Bädern. Sogar als Teenager-Hund sind Weimars groß und schwer und werden ihre Vorderbeine an den Türrahmen klemmen und sich mit ihren Pfoten an Wandkanten klammern, um zu verhindern, dass sie in ein Bad gesteckt werden!

Titan liebte jedoch das frische Gefühl nach dem Bad! Er würde sein Gesicht mit hoch in die Luft gerecktem Hintern durch den Teppich ziehen, um seinen Mantel abzutrocknen! Dann werfen Sie sich auf den Rücken und kringeln sich für ein befriedigendes Rückenkraulen!

Pflege nach dem Bad

Sie müssen Ihren Weimaraner nicht trocknen! Nur ein Handtuch abtupfen reicht aus. Weimaraner haben kurze Haare und trocknen von Natur aus schnell. Nach dem Trocknen würde ich die Pflegeroutine mit ein paar Minuten entspannendem Bürsten beenden. Ich empfehle diese gummierte Hundebürste von Kong. Diese Bürste liegt angenehm in der Hand und reizt die empfindliche Haut des Weimaraners nicht, da die Borsten dick und gummiert sind. Die Reibung des Gummis bietet gerade genug Zug, um alle losen Haare hervorzubringen, die leicht durchsichtig sind. Halten Sie Ihre Böden und Möbel haarfrei von möglichem Lichtverlust. Diese Bürste hält auch die Haare, die sie herauszieht, in den Borsten, sodass sie anschließend leicht abgewischt und gereinigt werden können.

Herausforderungen der Weimaraner Familie

Es ist nicht alles Spaß & Spiel…

Ich empfehle den Weimaraner nicht als großartigen Familienhund für eine Familie mit kleinen Kindern. Die Gründe dafür sind zahlreich. Beginnen wir mit der Hunderasse. Weimaraner werden je nach Blickwinkel in die Jagd- oder Sportgruppe eingeteilt. Meistens werden sie als Jagdhunde eingestuft, was schon viel aussagt.

Da der Hauptinstinkt des Weimaraners das Jagen ist, haben einige einzelne Hunde einen stärkeren inhärenten Jagdinstinkt und dies ist nicht geeignet, wenn Sie in der Stadt leben. Ein Weimaraner gedeiht normalerweise am besten in ländlichen Umgebungen, er hat einen sehr hohen Energiebedarf und kommt am besten mit großen Landflächen zurecht, auf denen er sich frei und sicher bewegen kann. Dem Hund nicht zu erlauben, mindestens 1-2 Stunden am Tag frei herumzulaufen, führt dazu, dass der „Charakter des Hundes gebrochen wird“ und destruktives und depressives Verhalten resultiert.

Viele Weimaraner landen im Tierheim oder bei Pferdetrainern, weil die Besitzer nicht gut informiert waren und nicht mit ihnen umgehen konnten.

Der Hund besitzt auch andere Eigenschaften, die natürlich seinen Jagdfähigkeiten helfen würden, ihn aber nicht zu einem idealen Hund für kleine Kinder machen; wie „Herden“. Es ist bekannt, dass Weimaraner die Knöchel von „Beute“ beißen oder „ihren Mund um sie legen“, um die Aktionen der Beute umzulenken. Sie können sehen, wie dies ein Problem wäre, wenn kleine Kinder herumwatscheln und mit hohen Stimmen gurren.

Dieser Hund ist sehr intelligent und lernt schnell und ahmt sogar die Handlungen seiner menschlichen Besitzer und anderer Hunde nach, unabhängig davon, ob diese Verhaltensweisen erwünscht sind oder nicht. Er ist Ihnen auch einen Schritt voraus, es sei denn, Sie sind sehr schlau und erfahren im Umgang mit Hunden, der jugendliche Weimaraner ist aufgrund seines Intellekts, seiner schnellen Lernfähigkeit und seiner Arroganz außergewöhnlich herausfordernd. Ich empfehle dringend, für jeden Weimaraner ein professionelles Training zu absolvieren, sobald Sie ihn nach Hause bringen, unabhängig von Ihrer Erfahrung mit Hunden. Und ich empfehle auch dringend, dass ein Weimaraner nicht Ihr erster Hund ist, vorherige Hundeerfahrung ist ein Muss, um einen Weimaraner erfolgreich aufzuziehen.

Weimaraner Charaktereigenschaften

Obwohl der Weimaraner nervös, stur und sehr intelligent sein kann, sind sie eine Herausforderung. Weimaraner können auch beschützend sein. Sie sehen aufgrund ihrer Größe leicht einschüchternd aus und bellen nur, wenn es nötig ist. Sie sind stolz auf ihr Territorium. Diese Rasse ist im Allgemeinen sehr ruhig. Aber er bellt, wenn er das Gefühl hat, Sie vor einer Gefahr warnen zu müssen, und schreckt vor nichts zurück, um Sie und Ihre Familie zu verteidigen.

Weimaraner lieben die Natur und die Liebe. Titan hatte aufgeregte Energieschübe, wenn wir Zeit ohne Leine hatten. Er rannte mit voller Geschwindigkeit um den Hof und drehte seine eigenen Runden!

Diese Rasse ist ihrem menschlichen Familienrudel gegenüber sehr loyal. Sie werden jeden Tag übermäßig aufgeregt, dich nach der Schule und der Arbeit zu sehen! Sie jaulen oder heulen oft vor Aufregung und Freude und setzen sich auf Ihren Schoß, während Sie lernen, lesen oder fernsehen.

Diese Rasse braucht ständigen menschlichen Kontakt und kann nicht mehrere Stunden am Stück allein gelassen werden. Lange Stunden der Einsamkeit führen bei dieser Rasse zu Trennungsängsten. Sie profitieren auch von geplanten Auszeiten, nehmen Sie ihn oder sie mit auf einen Lauf vor der Arbeit oder einen schönen langen Spaziergang, damit er oder sie sich entspannen kann, während Sie weg sind. Ein aufgestauter Weimaraner wird Ihre Möbel zerstören und sehr ängstlich sein. Weimaraner brauchen täglichen Stressabbau durch Bewegung.

Eine Familie mit Teenagern ist perfekt, weil jeder abwechselnd mit dem Hund spazieren gehen und trainieren kann. Weimaraner lieben alle Sportarten und laden Ihren Hund ein, mit Ihnen Fußball zu spielen, mit Ihnen lange zu joggen oder neben Ihrem Fahrrad zu fahren, das sind alles Dinge, die sie lieben! Wahrscheinlich hat eine Familie mit älteren Kindern auch mehr gestaffelte Zeiten für die Abreise am Morgen und die Rückkehr am Nachmittag und Abend, so dass nur wenige kurze Stunden möglich sind, in denen der Weimaraner zu jeder Zeit allein wäre.

Weimaraner bringen Freude

Weimaraner bringen Freude in alle Familien, die bereit sind, sie zu haben. Sie sind ein vielseitiger Hund, den Sie jagen und campen können, sie in Hundesportarten wie Agility oder Tracking einbeziehen oder Ihre eigenen Hindernisparcours in der Nachbarschaft machen können. Sie erfordern viel körperliche Aktivität, aber auch viele Denkspiele! Diese Rasse ist bereit zu gefallen, aber wird Sie auch dazu bringen, für sie zu arbeiten, weil sie sehr schnell lernen und ungezogen werden! Sie bleiben loyal und beschützen ihr Territorium und ihre Familie.

Sie haben einen geringen Pflegebedarf und sind hypoallergen. Ihr Haarausfall ist leicht und aufgrund ihres hellen Fells weniger offensichtlich.

Sie haben einige gesundheitliche Probleme, die sie häufiger betreffen als andere Rassen, aber sie können trotz chronischer Krankheit auch eine gute Lebensqualität haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"