Hund & Gesundheit

Negative Auswirkungen von Behandlungsfehlern

Jedes Jahr sind ärztliche Kunstfehler ein ernstes Problem für Tausende von Menschen im ganzen Land. Ein Verfahren tritt auf, wenn ein medizinisches Fachpersonal einem Patienten keine Standardversorgungsqualität bietet, was zu einer Verletzung oder Schädigung des Patienten führt.

Ärztliche Kunstfehler können in jeder Gesundheitseinrichtung von jeder Art von medizinischem Personal begangen werden, darunter Ärzte, Krankenschwestern, Krankenhauspersonal, Zahnärzte, Augenärzte, Chirurgen usw. Ein im Journal of the American Medical Association (JAMA) veröffentlichter Artikel stellte fest, dass „in den Vereinigten Staaten jedes Jahr 12.000 Patienten durch unnötige Operationen starben, 7.000 Todesfälle durch Medikationsfehler in Krankenhäusern und 20.000 Todesfälle durch andere Fehler in Krankenhäuser.‘ Das Journal der American Association for Justice stellte fest, dass vor einem Jahrzehnt „bis zu 98.000 Menschen jedes Jahr an vermeidbaren medizinischen Fehlern starben, was die Nation schätzungsweise 29 Milliarden Dollar kostete“.

Dies kann auf eine Reihe von Fehlern zurückzuführen sein, wie z. B. Anästhesiefehler, Geburtsfehler, fehlerhafte Medikamente oder Produkte, medizinische Experimente, falsche Diagnose, Medikationsfehler, Missbrauch von Pflegeheimen, chirurgische Fehler, unrechtmäßiger Tod, Unterlassung angemessener medizinischer Maßnahmen und viel mehr.

Behandlungsfehler können sich auf alle Aspekte des Lebens negativ auswirken, von körperlichen und seelischen Schäden bis hin zu ernsthaften finanziellen Schwierigkeiten. Solche Härten können sein:

– Arbeitsausfall

– Lohnausfall

– Dauerhafte Behinderung

– Verlust der Lebensqualität

– Verlust zukünftiger Löhne

– Steigende medizinische Ausgaben

– Langfristige oder lebenslange medizinische Kosten

– Chronischer Schmerz

– Entstellung

– Emotionales Trauma

Tritt ein Todesfall aufgrund von Fahrlässigkeit oder einer anderen Haftung ein, können die Hinterbliebenen oder Anspruchsberechtigten Anspruch auf Schadensersatz haben, um die Behandlungskosten und andere Kosten, die der Familie des Opfers entstehen, zu decken.

„Medikationsfehler gehören zu den häufigsten medizinischen Fehlern und schaden jährlich mindestens 1,5 Millionen Menschen“, heißt es in einem neuen Bericht des Institute of Medicine der National Academies. Der Bericht berichtete auch, dass „die zusätzlichen medizinischen Kosten für die Behandlung von drogenbedingten Verletzungen allein in Krankenhäusern konservativ 3,5 Milliarden US-Dollar pro Jahr betragen“. Diese Kosten haben zu einer Erhöhung der Krankenkassenprämien geführt.

Auch nach ausreichender Aufklärung von Patienten können Mediziner eine falsche Diagnose stellen, die zu Verletzungen oder zum Tod führen kann. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie sich aufgrund eines medizinischen Fehlers verletzt haben, können Sie möglicherweise einen Anspruch auf ärztliche Kunstfehler einreichen. Der beste Weg, um festzustellen, ob Sie einen Anspruch haben, besteht darin, sich an einen Anwalt zu wenden, der sich auf diesen Anspruch spezialisiert hat.

Wenn ein Arztfehler bestätigt wurde, müssen Sie noch beweisen, dass er zu einer Verletzung oder einem Schaden geführt hat. Wenn ein Anwalt eine Verletzung oder einen Schaden nachgewiesen hat, können Sie entschädigt werden für:

– Medizinische Ausgaben (aktuell und zukünftig)

– Rehabilitation

– Schmerz und Leiden

– Spezielle Geräte und Ausrüstungen für die Gesundheitsversorgung

– Pflege und Assistenz im Haushalt

– Lohnausfall (Gegenwart und Zukunft)

– Reisekosten

– Strafschadenersatz

Es ist oft schwierig zu wissen, ob Sie einen Anwalt für Arzthaftung benötigen. Wenn Sie einen Anspruch geltend machen, kann die Versicherungsgesellschaft Ihres Gesundheitsdienstleisters versuchen, Sie für den geringstmöglichen Betrag zu entschädigen. Wenn Sie glauben, Opfer eines Behandlungsfehlers zu sein, können Sie sich an einen Anwalt wenden, der auf Behandlungsfehler spezialisiert ist, um festzustellen, ob ein Fall vorliegt. Ein erfahrener Anwalt für medizinischen Kunstfehler kann Ihnen dabei helfen, eine Entschädigung für viele verschiedene Arten von Verlusten aufgrund der Fahrlässigkeit eines anderen im Gesundheitswesen tätigen Mitarbeiters zurückzufordern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"