Hund & Gesundheit

Ganzheitlicher Ansatz zur Bewältigung des Verlusts von Haustieren

Viele Menschen verstehen nicht, wie groß der Verlust ist, der eintritt, wenn ein Haustier stirbt. Da Sie vielleicht nicht von selbst Unterstützung erhalten, möchten Sie vielleicht proaktivere Ansätze in Betracht ziehen, um für sich selbst zu sorgen. Während wir bei Trauer zuerst an Emotionen denken, kann ein ganzheitlicherer Ansatz hilfreich sein. Unabhängig davon, ob Ihr Haustier gerade gestorben ist oder es schon eine Weile her ist, versuchen Sie, sich emotional, körperlich, geistig und spirituell um sich selbst zu kümmern. Sie haben sich liebevoll um Ihr Haustier gekümmert. Jetzt ehren Sie Ihr Haustier, indem Sie auf sich selbst aufpassen.

Emotional

Geistig

Physisch

Spirituell

Es ist wichtig, in dieser schwierigen Zeit des Verlustes auf sich selbst aufzupassen. Verwenden Sie die für Sie geeignete Methode und denken Sie daran, dass die Heilung Zeit braucht.

Siehe auch  Amoxicillin für Hunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"