Hund & Zubehör kaufen

Lesen Sie dies, bevor Sie einen Welpen kaufen

Es ist schwer, diesem niedlichen kleinen Fellbündel im Schaufenster der Zoohandlung zu widerstehen. Diese großen, traurigen Augen flehen dich nur an, sie mit nach Hause zu nehmen. Das weiche Fell verlangt nach Streicheleinheiten. Wenn Sie dieses süße kleine Fellbündel hochheben, beginnt eine feuchte kleine Zunge, Ihre Hand zu lecken. Es ist Liebe auf den ersten Blick und du kannst es nicht ertragen, getrennt zu werden. Aber warte…

… gibt es Dinge, die Sie beachten müssen, bevor Sie diesen niedlichen kleinen Welpen kaufen.

Das Wichtigste ist, zu verstehen, dass Sie für den Rest seines Lebens für das Tier verantwortlich sind. Einige Hunde können zwanzig Jahre alt werden, obwohl dies selten vorkommt, und Sie müssen jeden Tag für Ihr Haustier da sein. Sie müssen Ihrem Haustier jederzeit Nahrung, Unterschlupf, Bewegung und Gesellschaft bieten. Wenn Sie reisen oder viele Stunden arbeiten, ist es keine gute Idee, die Verantwortung für ein Haustier zu übernehmen.

Eine andere Sache, die Sie vor dem Kauf eines Hundes berücksichtigen sollten, ist, ob sich Ihr Lebensstil in den nächsten Jahren dramatisch ändern wird. Viele Menschen bekommen ein Haustier, wenn sie jung und ledig sind, dann heiraten, umziehen, Kinder bekommen, ihre Karriere ändern oder andere große Veränderungen im Lebensstil vornehmen und feststellen, dass ihr Haustier nicht zu den Veränderungen passt.

Bevor Sie den niedlichen kleinen Welpen im Schaufenster der Zoohandlung kaufen, müssen Sie unbedingt wissen, um welche Hunderasse es sich handelt. Dieses süße kleine Fellbündel könnte sich in Cujo verwandeln. Eine große Rasse frisst viel Futter, und was hineingeht, muss auch wieder herauskommen.

Größere Rassen benötigen mehr Bewegung als Spielzeugrassen. Arbeitsrassen brauchen Bewegung oder sie werden destruktiv und frustriert. Ein Border-Collie wird, wenn er nicht trainiert wird, wahrscheinlich einfach unter Ihrem Zaun graben und Chaos mit der Katze des Nachbarn anrichten. Wenn Ihr Hund in den Verkehr gerät, haften Sie für alle Unfälle, die er verursacht, und er könnte schwer verletzt oder getötet werden. Es gibt auch hohe Bußgelder für wandernde Haustiere.

Wenn Sie sicher sein wollen, dass Sie ein gesundes und gesundes Haustier haben, ist es immer am besten, die Eltern zu sehen. Ich kaufe lieber bei einem seriösen Züchter. Details erhalten Sie bei Ihrem örtlichen Kennel Club. Besuchen Sie unbedingt den Züchter und überprüfen Sie die Bedingungen, unter denen die Hunde leben. Wenn die Tiere unglücklich, nervös, übermäßig aufgeregt oder schmutzig sind, ist es wahrscheinlich besser, es woanders zu versuchen.

Wenn Sie einen guten Züchter mit gesunden, glücklichen Hunden finden, können Sie sicher sein, dass Ihr Welpe gesund ist und ein gutes Temperament hat. Viele Züchter bleiben gerne in Kontakt und können Ihnen bei aufkommenden Fragen weiterhelfen.

Die Anschaffung eines Haustieres ist eine große Verpflichtung. Es ist wichtig zu wissen, worauf man sich einlässt. Die Belohnungen sind sicherlich die Mühe wert, aber Sie müssen in der Lage sein, sich richtig um Ihr Haustier zu kümmern und die Bedürfnisse zu verstehen. Recherchieren Sie vor dem Kauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"