Katze & Zubehör

So wählen Sie den besten Katzenbrunnen für Ihre Katze aus und warum Tierärzte sie empfehlen

Sie denken vielleicht, dass ein Katzenbrunnen, der Ihrer Katze fließendes Wasser zum Trinken bereitstellt, wie ein bisschen Luxus klingt. Es gibt jedoch gute Gründe, warum Tierärzte die Verwendung eines Trinkbrunnens für Ihre Katze empfehlen, aber gleichzeitig müssen Sie wissen, auf welche Merkmale Sie achten und welche Sie vermeiden sollten.

Vielleicht haben Sie noch nie darüber nachgedacht, einen Katzenbrunnen für Ihre Katze zu kaufen. Katzen bevorzugen instinktiv fließendes Wasser – vielleicht haben Sie bemerkt, dass Ihre Katze versucht, aus dem Wasserhahn zu trinken? Wenn Sie Ihre Katze mit Trockenfutter füttern, ist es wichtig, dass sie jeden Tag viel frisches Wasser trinkt. Sind Sie besorgt, dass Ihre Katze nicht genug Wasser aus ihrem Napf trinkt?

Die Bewertungen verschiedener Modelle sind gemischt, wobei einige sehr gut abschneiden und andere enttäuschend sind. Ich bin begeistert von dem Modell, das ich gewählt habe und das online zu einem hervorragenden Preis erhältlich ist. Die Filter sind auch recht günstig. Ich bin froh, dass ich einen Katzenbrunnen für meine Katze gekauft habe und weiß jetzt, warum sie von Tierärzten so sehr empfohlen werden.

Ein Katzenbrunnen mit frischem, sauberem, fließendem Wasser hilft Ihrer Katze, mehr Wasser zu trinken. Dies hält ihn hydratisiert und hilft, gesundheitliche Probleme zu vermeiden. Gesundheitsprobleme, die durch Dehydrierung verursacht werden, können Harnwegsinfektionen und Nierenprobleme umfassen.

Katzen neigen zu einer Erkrankung namens Katzenakne am Kinn. Dies wird durch eine bakterielle Infektion verursacht. Die Bakterien können sich unbemerkt in Kratzern einnisten, die durch den täglichen Gebrauch von Plastikschüsseln verursacht werden. Aus diesem Grund empfiehlt sich ein Katzenbrunnen aus Keramik oder Edelstahl.

Die besten Katzentrinkbrunnen haben einen sehr leisen Motor. Dies ist wichtig, da Lärm für Ihre Katze abschreckend sein und sie erschrecken oder vom Trinken abhalten könnte. Sie müssen einen Haustierbrunnen wählen, der leicht zu reinigen ist. Sie möchten keine, die schwierig oder zeitaufwändig zu reinigen ist. Verwenden Sie aus Hygienegründen vorzugsweise eine, die nach dem Herausnehmen der Pumpe in der Spülmaschine gewaschen werden kann. Es ist auch wichtig, einen mit einem einfach zu wechselnden Filter zu wählen, der langlebig und wirtschaftlich ist.

Schließlich müssen Sie einen mit einer großen Kapazität wählen. Ein Katzenbrunnen sollte ausreichen, um eine Katze einige Tage mit frischem Trinkwasser zu versorgen. Wenn Sie mehrere Katzen haben, sollte Ihr Trinkbrunnen so viel Wasser fassen, dass Sie höchstens einmal am Tag nachfüllen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"