Katze & Zubehör

Bauen Sie Ihren eigenen Kratzbaum – So wählen Sie den richtigen Teppich für Ihren Kratzbaum

Wenn Sie eine Ahnung haben, Ihren eigenen Kratzbaum zu bauen, es aber noch nie zuvor gemacht haben, dann haben Sie möglicherweise viele Fragen. Viele dieser Fragen drehen sich wahrscheinlich darum, welche Art von Materialien Sie verwenden sollten.

Dieser Artikel gibt Ihnen Tipps zur Auswahl und zum Kauf des richtigen Teppichtyps, um den Sockel, die Pfosten und die Regale Ihres Kratzbaums zu bedecken.

Wo bekommt man Teppich?

Eine der besten Möglichkeiten, Teppiche zu erhalten, ist, sie direkt von der Rolle zu kaufen. In allen Teppichgeschäften und in den meisten Baumärkten können Sie Teppiche auf diese Weise kaufen. Sie können jedoch darauf beschränkt sein, es nur in bestimmten Fußabstufungen (oft 12′) zu kaufen.

Wenn Sie beim Kauf von der Rolle zu viel Überschuss haben, können Sie versuchen, Reste zu kaufen. Die meisten Teppichgeschäfte haben Teppichreste, die sie zu einem reduzierten Preis verkaufen.

Diese sind oft brandneu und sind einfach Schrottstücke, die von neuen Installationen in Häusern, Wohnungen, Bürogebäuden usw. übrig bleiben. Wenn Sie ein wenig mehr Zeit beim Einkaufen verbringen, können Sie einige erstaunliche Teppichangebote erzielen.

Welche Art von Teppich ist am besten?

Wenn Sie Ihren eigenen Kratzbaum bauen und bereit sind, ihn mit Teppich zu bedecken, müssen Sie einige Überlegungen anstellen. Erstens, welche Farbe möchten Sie es? Dies ist wirklich eine persönliche Entscheidung, also überlasse ich das zwischen Ihnen und Ihrer Katze.

Zweitens müssen Sie entscheiden, welchen Flor, welche Textur und welches Gewicht Sie verwenden möchten. Wenn Sie mit Teppichbegriffen nicht vertraut sind, bezieht sich der Flor einfach auf die Länge der Teppichfasern und das Gewicht bezieht sich auf die Teppichdicke. In Bezug auf die Textur ist es am besten, einen Teppich ohne Schlingen zu verwenden. Dies verhindert, dass Ihre Katze verletzt wird, indem sichergestellt wird, dass ihre Krallen nicht hängen bleiben.

Wenn Sie einen Kratzbaum mit dem meisten Blickfang und der geringsten Frustration während des Bauprozesses herstellen möchten, bleiben Sie bei mittelhohem Flor (3/8″ bis 1/2″ lange Fasern) und mittelschwerem Teppich.

Wenn die Teppichfasern zu lang oder der Teppich zu dick ist, lässt er sich nur schwer um die Kanten und Ecken von Regalen biegen und heften. Wenn es zu kurz oder zu dünn ist, scheint die Rückseite durch, wenn es über Kanten und um Ecken gefaltet wird.

Wie viel Teppich wird benötigt?

Wenn Sie Ihren eigenen Kratzbaum bauen, hängt die benötigte Menge an Teppich natürlich davon ab, wie extravagant Ihr Design sein wird. In den meisten Fällen können Sie einen schönen, durchschnittlich großen Kratzbaum mit etwa 50 Quadratmetern erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"