Katze & Zubehör kaufen

6 Dinge, auf die Sie beim Kauf eines Ragdoll-Kätzchens achten sollten

Was Sie gleich lesen werden, kann Ihnen viel ersparen

Herzenskummer. Der Kauf eines Ragdoll-Kätzchens, auch von einem Züchter, kann

ein Minenfeld sein. Hier sind 6 Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn

Ich gehe zu einem Züchter für ein Ragdoll-Kätzchen.

Ragdoll-Katzen sind eine der beliebtesten Rassen der

Moment. Das hat einen guten Grund. Die Ragdoll-Katze ist

liebevoll und angenehm zu haben. Aber du wirklich

musst aufpassen wo du dein Kätzchen kaufst

weil nicht alle Züchter gleich sind und du nicht

möchte ein Kätzchen haben, das gesundheitliche Probleme hat.

1. Fragen Sie Ihren Züchter, ob das Kätzchen eine ausgewachsene Ragdoll ist.

Es mag wie eine dumme Frage erscheinen, aber es ist etwas

du musst es wirklich wissen. Einige Züchter kreuzen sich

die Ragdoll mit anderen Rassen um neue Farben zu bekommen

und Muster. Eine Ragdoll-Katze gilt nur als a

Vollblut, wenn seine vier Generationen aus einer Kreuzung hervorgehen.

2. Wenn ein Züchter einen viel niedrigeren Preis verlangt als die meisten

andere in der Gegend fragen warum.

Es ist möglich, dass der Züchter Abstriche macht und nicht

die ganze Geschichte erzählen. Schade, aber das muss man sein

auf der Suche. Es könnte so einfach sein wie sie sind

versuchen, mehr Kunden zu gewinnen, oder sie haben mehr Kätzchen

dieses Jahr als erwartet, aber die Frage solltet ihr euch allen stellen

das gleiche.

3. Ist das Kätzchen 12 Wochen alt oder älter?

Wenn Sie ein gut angepasstes Kätzchen wollen, dann ist es wichtig, dass

Sie warten, bis das Kätzchen mindestens 12 Wochen alt ist. Diese

gibt dem Züchter die Möglichkeit, das Kätzchen zu sozialisieren, da

alle guten Züchter werden wissen, wie es geht. Außerdem

Das Immunsystem des Kätzchens wird viel stärker sein. Stellen Sie sicher

dass das Kätzchen mindestens einen seiner Schüsse hatte. Steuern

Kein Züchter, der Kätzchen mit 8 Wochen anbietet. Wenn sie

tun dies, um Kosten zu sparen, da ein Kätzchen wächst

besonders schnell in der Zeit zwischen 8-12 Wochen. Du bist viel

Warten Sie besser, um Ihre Ragdoll zu bekommen. Es wird einfacher sein

Sie, und einfacher für sie.

4. Holen Sie sich eine Gesundheitsgarantie und einen Vertrag.

Kaufen Sie niemals ein Kätzchen ohne Gesundheitsgarantie und Vertrag.

Dies schützt sowohl Sie als auch den Züchter. Denken Sie daran, die zu lesen

sorgfältig abschließen. Nehmen Sie nicht nur ihr Wort. EIN

Züchter werden gerne einen Vertrag unterschreiben, wenn sie

sind sich sicher, dass ihr Zuchtbestand krankheitsfrei ist. Machen

sicher ist es mindestens zwei Jahre Garantie, da einige Mängel some

tauchen Sie nicht auf, bis eine Katze ausgewachsen ist.

5. Besuchen Sie die Cattery.

Wenn es möglich ist, sollten Sie die Cattery besuchen und sehen

die Bedingungen, unter denen die Katzen gezüchtet werden. Es gibt einige

Dinge, auf die Sie achten sollten: allgemeine Sauberkeit; ob die Männchen

und Weibchen werden getrennt, um Inzucht zu verhindern; sind die

Katzen mit Kätzchen, die von den anderen Katzen getrennt gehalten werden? Gerade

stelle sicher, dass die Katzen es nicht sind auch trennen. Wenn sie

sehen aus, als ob sie mit einem Minimum an Menschen auskommen

Kontakt kann genauso schlimm sein. Sie werden nervös sein

Fremde und das willst du nicht.

6. Stellen Sie sicher, dass das Kätzchen sozialisiert ist.

Wenn das Kätzchen vor Menschen wegläuft, dann ist es gut

Wahrscheinlich wurde es nicht sozialisiert. Dies wird für ein

nervöses Kätzchen und vielleicht sogar eine nervöse oder neurotische Katze, wenn

die Ragdoll-Katze wird erwachsen. Wenn du ein Kätzchen kaufst, das es nicht ist

sozialisiert wird es schwer für sie, sich zu bewegen … und sogar

schwerer für dich.

Eine Ragdoll-Katze ist eine der schönsten und liebevollsten Katzen

du kannst kaufen. Wenn Sie für eine Katze zu einem Züchter gehen, müssen Sie

Seien Sie sich der Fallstricke bewusst, damit Sie und Ihr neues Kätzchen

Wird glücklich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"