Hunderassen

Pitbulls: Echte Hunderasse oder Mischling

Ich komme gleich dazu. Pitbulls sind legitim

Hunderasse, aber sie sind ihrem Beamten bekannt

Name des American Pit Bull Terrier.

Alles andere ist kein Pitbull und sollte es auch nicht

Pitbull genannt werden.

Wie ist die ganze „Pitbull“-Sache entstanden?

Steuerung?

Gute Frage, also hier meine Antwort…

Liebhaber der Rasse bezeichnen ihre Hunde mit dogs

eine Vielzahl von Begriffen. Am häufigsten sind Pitbull,

Pit Bulldog, Pit Bull Terrier oder einfach alt, Bulldogge.

Wo das Ganze aus dem Ruder lief, war, als

Leute, die nicht wussten, was ein echter Pitbull ist

sah aus, als hätte ich angefangen, alles anzurufen, was ähnlich war

die Hunde, „Pitbulls“ und Bratsche!, wir sind verwirrter

denn je.

Es gibt viele Hunderassen, die sich in

Aussehen und Herkunft als American Pit Bull Terrier

und dies hat wiederum zu dem Problem der falschen Identifizierung geführt

andere Rassen als Pitbulls.

Ein paar Rassen, die oft mit American Pit Bull verwechselt werden

Terrier (auch Pitbulls genannt) sind:

1. Amerikanische Bulldoggen.

2. Cane Corso.

3. Presa Canerios.

4. Dogo Argentinos.

5. Mischlingshunde einer der oben genannten Rassen.

6. Mastiffs.

7. Staffordshire-Bullterrier.

8. Bullterrier.

Die Liste geht weiter und weiter, aber die Realität ist dies…

Der einzige Hund auf dem Planeten Erde, der ein „Pit Bull“ ist, ist

der amerikanische Pitbullterrier. Dies ist die einzige Rasse auf

Erde, die „Pit Bull“ in ihrem offiziellen Namen hat.

Warum erkennt der American Kennel Club also nicht an?

Pitbulls als Rasse?

Erinnern Sie sich zunächst daran, als wir darüber gesprochen haben, wie Menschen

fing an, alles zu rufen, was einem amerikanischen Pit ähnelte

Bull Terrier ein „Pitbull“ ist Grund Nummer eins.

Ein weiterer Grund ist, dass sie ziemlich verklemmt sind und das denken

Jeder Hund, der von ihnen nicht erkannt wird, ist kein reinrassiger Hund. Diese

ist das am weitesten von der Wahrheit entfernte, aber Millionen von Menschen

kaufen sich in ihre Ideologie ein und fördern falsche Informationen.

Zum Beweis muss man nur den United Kennel Club aufsuchen

oder die American Dog Breeders Association, um zu sehen, was für ein echter

Pit Bull ist und das sind amerikanische Pit Bull Terrier in der Tat

ein reinrassiger Hund.

American Pit Bull Terrier (echte Pit Bulls) sind loyal, stark,

und lieben Herausforderungen. Deshalb sind sie Arbeitshunde, die

zeichnen sich durch harte Arbeit aus, vor der andere Rassen zurückschrecken.

Ihre Liebe zu Menschen ist legendär und deshalb

sind so leicht auszubeuten und werden täglich ausgebeutet

von Tausenden von ignoranten, gierigen, sadistischen Menschen, die

verwenden Sie sie aus den falschen Gründen.

Um diesen Artikel zusammenzufassen und eine endgültige Antwort zu geben

die Frage, sind Pit Bulls eine legitime Rasse oder eine gemischte?

Mischling…

Der echte Pit Bull oder der American Pit Bull Terrier ist

in der Tat eine legitime Hunderasse, die sich bei fast auszeichnet

jede Aufgabe, die ihnen gestellt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"