Hund & Futter

Verwenden Sie Ihren Toaster, um hausgemachte Hundeleckereien zuzubereiten

Ich liebe meine Hunde und versuche ihnen das gesündeste und beste Futter zu geben. Leckereien für Hunde sind da keine Ausnahme, also mache ich mir, wenn ich Zeit habe, meine eigenen in meinem Toasterofen. So weiß ich genau, was drin ist und muss mir keine Gedanken über gefährliche Zusatz- und Konservierungsstoffe machen. Sie sind billiger als im Laden gekauft und dennoch einfach herzustellen. Nachfolgend finden Sie ein einfaches Grundrezept sowie die Favoriten meiner beiden Hunde: Speckbällchen und Erdnussbutterriegel.

Ich finde, dass der Toaster eine ideale Backumgebung für die Hundeleckereien bietet. Die Nähe der Backelemente hilft ihnen, perfekt zu trocknen, ohne anzubrennen. Sie können diese jedoch bei Bedarf in einem normalen Ofen zubereiten. Erhöhen Sie einfach die Temperatur um 25 Grad Fahrenheit und behalten Sie sie im Auge.

Grundnahrungsmittel für Hunde

Zutaten

2 1/2 Tassen Vollkornmehl

1/2 Tasse natriumarme Hühner- oder Rinderbrühe

1 großes Hühnerei

Richtungen

Erhitzen Sie Ihren Toaster auf 350 Grad F. Verquirlen Sie das Ei und die Brühe. Vollkornmehl langsam untermischen. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech etwa 1/4 Zoll dick ausrollen. Mit einem Pizzaschneider in die gewünschte Form schneiden (aber nicht trennen).

Backen, bis sie leicht golden sind, etwa 25 bis 35 Minuten. Nach dem Abkühlen auseinander brechen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Speckbällchen

Zutaten

3 Speckstreifen, am besten nitratfrei

3/4 Tasse Vollmilch

1 großes Hühnerei

2 1/2 Tassen Vollkornmehl

Richtungen

Erhitzen Sie Ihren Toaster auf 350 Grad F. Würfeln Sie den rohen Speck und kochen Sie ihn auf Ihrer Herdplatte bei mittlerer Hitze, bis er vollständig gekocht ist. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Ei und Milch in einer großen Rührschüssel schaumig schlagen. Fügen Sie den Speck (einschließlich der Bratenfette) hinzu. Mischen Sie gut. Vollkornmehl langsam untermischen. Verwenden Sie Ihre Hände, um in ein Dutzend runde Kugeln zu rollen, die jeweils etwa 2 Zoll groß sind. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und etwa 35 bis 45 Minuten goldbraun backen.

Alle übrig gebliebenen Speckbällchen müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Erdnussbutterriegel

Zutaten

1/2 Tasse glatte Erdnussbutter

1/2 Tasse Vollmilch

1 1/4 Tasse Vollkornmehl

1 Teelöffel Backpulver

Richtungen

Erhitzen Sie Ihren Toaster auf 350 Grad F. Geben Sie die Erdnussbutter und die Milch in eine große Rührschüssel und rühren Sie gut um. In einer separaten Schüssel Vollkornmehl und Backpulver mischen. Gut mischen. Kombinieren Sie die nassen und trockenen Zutaten und mischen Sie gut.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 1/4 Zoll dick ausrollen. Mit einem Pizzaschneider in eine rechteckige Stangenform schneiden. Backen, bis sie goldbraun sind, etwa 25 bis 35 Minuten.

Tipps und Anregungen

Alle diese Teige sind auf der dicken und trockenen Seite; Wenn Sie Probleme beim Ausrollen haben, fügen Sie ein wenig Wasser oder natriumarme Brühe hinzu.

Um den besten Toaster für die Zubereitung von Hundeleckereien und vieles mehr zu finden, besuchen Sie uns Toaster Ofen Bewertungen. Hier finden Sie Informationen und Bewertungen zu allen Top-Marken und -Modellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"