Hund & Futter

Rückrufe von Hundefutter – Sind Sie besorgt über die Inhaltsstoffe im Futter Ihres Hundes?

Wenn das Futter Ihres Hundes von Menu Foods hergestellt wurde, war es höchstwahrscheinlich in den Rückrufen von Hundefutter enthalten.

Sind Sie nach dem Rückruf des Hundefutters besorgt über die Inhaltsstoffe in Ihrem Hundefutter?

Sind die folgenden Zutaten im Futter Ihres Hundes enthalten?

gemahlener gelber Mais, Maiskeimmehl, Sojabohnenmehl, tierisches Fett, Aufschluss von Hühnernebenprodukten, Geflügelnebenproduktmehl, Drüsenmehl, Käsemehl, Rindertalg, tierische Verdauung, Maissirup, Salzsäure, Propylenglycol, Maisgluten Mahlzeit

Was zum Teufel ist Animal Digest?!

Tierische Nebenprodukte sind ekelhaft. Sie sind alle Teile des Tieres ohne Federn, Fell, Hufe und Schnäbel.

Wussten Sie, dass Hunde Mais, Maismehl oder gemahlenen Mais nicht verdauen können? Warum gab es nicht mehr Rückrufe von Hundefutter?

Was steckt sonst noch im Hundefutter? Es könnte tote, kranke Hunde, Kot, Straßenkiller und andere unangenehme Dinge geben. Los Angeles ist dafür bekannt, seine eingeschläferten Hunde zu einer Hundefutterfabrik zu schicken. Das Medikament, mit dem sie eingeschläfert werden, wird im Herstellungsprozess nicht abgebaut. Dies bedeutet, dass Ihr Hund dieselbe Droge frisst, die andere Hunde in sehr kleinen Dosen getötet hat. Willst du wirklich, dass sie das isst? Nochmals, warum gab es nicht mehr Rückrufe von Hundefutter?

Warum brauchen unsere Hunde Maissirup? Wir brauchen es nicht einmal! Eine noch größere Frage wäre: Zerfrisst Salzsäure nicht Dinge? Als ich das letzte Mal nachgesehen habe, war dies die Hauptzutat in meinem Toilettenreiniger, es verbrennt Ihre Haut, wenn Sie damit in Berührung kommen! Ich kann mir gut vorstellen, was es mit den Eingeweiden unserer Hunde macht! Warum gab es nicht mehr Rückrufe von Hundefutter?

Möchten Sie mehr Informationen über die Inhaltsstoffe in der Nahrung Ihres Hundes und welche Alternativen Sie haben, um Ihren Hund gesund zu halten? Möchten Sie weitere Informationen darüber, worum es bei den Hundefutter-Rückrufen genau ging?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"