Hund & Futter

Reduzierung von Lebensmittelabfällen

In jeder Küche gibt es verständlicherweise Lebensmittelabfälle, seien es Schalen und Abgeschnittene oder ungenutzte Extras. Lebensmittelverschwendung bedeutet Geldverschwendung und bei abgelaufenen Resten eine potenzielle Geruchsbelästigung. In jedem Fall ist verschwendetes Essen ungünstig.

Obst- und Gemüseschalen und Samen sind voller Ballaststoffe und Nährstoffe, daher ist es kontraproduktiv, sie aus unserer Ernährung zu entfernen. Es gibt viele Gerichte, bei denen das Obst oder Gemüse geschält werden muss, um eine bestimmte gewünschte Textur zu erhalten, aber in einigen Fällen können Sie dies vermeiden. Wenn Sie beispielsweise Tomatensauce herstellen, kann ein hochwertiger Stabmixer Schalen und Samen verflüssigen, wodurch eine glatte und dicke, gesunde Sauce entsteht. Wenn Sie Marmeladen und Konserven herstellen, bei denen die Früchte geschält werden sollen, sollten Sie einen Mixer verwenden, um die Früchte zu einer glatten Paste zu verarbeiten und diese gesunden Nährstoffe zu speichern.

Wir haben einen Dampf-Entsafter für die Herstellung von Wein, Gelee oder Sirup und verwenden das übrig gebliebene Fruchtfleisch zur Herstellung von Fruchtleder. Unsere Hunde lieben Brombeer- und Apfelzellstoffleder und wir verwenden es für das Training anstelle von teuren Hundeleckerlis.

Entsaften ist ein weiteres Beispiel, bei dem Abfall (in diesem Fall Zellstoff) produziert wird. Das übrig gebliebene Fruchtfleisch ist entweder kompostierbar oder kann als Futter für Hühner verwendet werden; Wenn Sie diese Optionen haben, verwenden Sie sie auf jeden Fall. Andernfalls kann das Fruchtfleisch entwässert und zu einem Pulver vermischt werden. Bewahren Sie es in einem verschlossenen Glas im Schrank auf, wie Sie es für Gewürze und Kräuter tun würden. Das Fruchtpulver kann dann in Smoothies oder Salatdressings verwendet werden.

Der Besitz eines kompakten Dörrautomaten ist auch praktisch für die Verarbeitung von Gartenernten. Tatsächlich könnte jeder mit einer Küche davon profitieren, eine zu besitzen, da es so einfach ist, übrig gebliebenes gekochtes Gemüse oder Obst zu dehydrieren. Verschiedene Gemüsepulver können kombiniert werden, um Suppen, Eintöpfe, Aufläufe und mehr schmackhaft zu machen. Dehydrierte Tomaten- oder grüne Paprikapulver helfen, Enchilada und Tomatensaucen zu verdicken. Fügen Sie hausgemachte Pasta- und Tortilla-Wrapper hinzu oder streuen Sie eine Mischung aus Obst- und Gemüsepulver über das Futter Ihres Hundes, um zusätzliche Nährstoffe zu erhalten. In der Vergangenheit haben wir Essensreste, Suppen und sogar Bohnen für Rucksackreisen dehydriert.

Werde kreativ; Sie wissen nie, wann diese pulverisierten Lebensmittel nützlich sein können. Wir haben vor kurzem eine Charge Hühnchenlasagne gemacht und mehrere Portionen für später eingefroren. Beim ersten Versuch dieses Rezepts fanden wir, dass es ziemlich wässrig war. Als wir also die nächste gefrorene Hühnchen-Lasagne herausnahmen, entschieden wir uns, eine Schicht Tomatenpulver auf den Boden der Auflaufform zu geben, bevor wir die noch gefrorene Lasagne darauf legten – was eine dicke Tomatensauce ergibt Basis nach dem Backen.

Schauen Sie sich das Kochbuch der Brummets an: From One Small Garden, mit über 300 köstlichen, nahrhaften Rezepten! Verfügbar um:

AMAZON-USA: https://www.amazon.com/dp/B08T7YRHPN

ODER AMAZON KANADA: https://www.amazon.ca/dp/B08T7YRHPN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"