Hund & Futter

Die Vorteile der Umstellung auf Bio-Heimtierbedarf

Wir alle lieben unsere Haustiere und wollen nur das Beste für sie. Das müssen wir, sonst würde die Heimtierbedarfsindustrie nicht 60 Milliarden Dollar pro Jahr erreichen und wachsen. In einer so großen Branche sind die meisten Unternehmen jedoch nur des Geldes wegen und machen sich keine Sorgen um Fidos Gesundheit. Hier sind ein paar Gründe, warum Sie die Nahrung, das Spielzeug, die Einstreu und alle anderen Tierbedarfsartikel, die Sie für Ihr pelziges Familienmitglied haben, überdenken sollten.

Es ist viel gesünder

Stellen Sie sich für eine Sekunde vor, Sie hätten den ganzen Tag nur verarbeitete Lebensmittel gegessen. Sie würden alle Arten von Gesundheitsproblemen entwickeln – Fettleibigkeit, hoher Cholesterinspiegel, Allergien usw. Sehen Sie sich nun Fidos Lebensmitteltüte an. Ich wette, es ist voller Füllstoffe wie Mais und Getreide. Öffne das Maul deines Hundes oder deiner Katze und sieh dir diese Zähne an; Sag mir, das sind Zähne, die sich entwickelt haben, um Mais und Getreide zu essen. Sie können nicht! Das sind Zähne, die es gewohnt sind, Fleisch zu essen. Die Wahl einer biologischen Ernährung für Ihr Haustier bedeutet normalerweise, dass es mehr Energie hat, weniger gesundheitliche Probleme hat und im Allgemeinen viel gesünder ist.

Die Umwelt wird nicht leiden

Wenn Sie an Heimtierbedarf denken, denken Sie wahrscheinlich nicht daran, wie sie die Umwelt schädigen. Denken Sie an all die kleinen Plastikspielzeuge oder synthetischen Betten zurück, die Ihr pelziger Freund während seiner Kindheit zerstört hat. Sie haben diese wahrscheinlich alle in den Müll geworfen, wo sie schließlich auf einer Mülldeponie gelandet sind. Die Umstellung auf natürlich hergestelltes Spielzeug trägt dazu bei, Plastik von den Mülldeponien fernzuhalten, und sie sind biologisch abbaubar.

Es wird Ihnen Geld sparen

Natürlich sind Bio-Produkte teurer, aber die Umstellung auf Bio-Tierfutter spart Geld. Sie können Fido bei jeder Mahlzeit weniger füttern, da er oder sie alle benötigten Nährstoffe aus einer viel geringeren Futtermenge erhält. Auch Ihr Geldbeutel profitiert von weniger Tierarztbesuchen. Allergien nehmen ab, das Gewicht wird sich auf einem gesünderen Niveau einpendeln und die Beschwerden Ihres Haustieres, wie beispielsweise ein empfindlicher Magen, können verschwinden. Natürlich hergestelltes Spielzeug ist oft besser konstruiert als billiges Spielzeug, was es widerstandsfähiger gegen scharfe Zähne und starke Kiefer macht.

Schnappen Sie sich jetzt Ihre Tüte mit Katzen- oder Hundefutter und lesen Sie die ersten Zutaten. Würdest du etwas davon essen? Ich wette, Sie würden das nicht mit einer 10-Fuß-Stange anfassen. Warum also haben Sie es für Ihren vierbeinigen Freund?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"