Hund & Futter

5 Gründe für erhöhte Hundenäpfe

Erhöhte Hundenäpfe sind eine großartige Erfindung. Wie in vielen anderen Bereichen, in denen ein großer Hund zu haben ist, brauchen sie hier etwas, das speziell für sie entwickelt wurde. Hier sind 5 Gründe, warum erhöhte Hundenäpfe so gut für große Hunde und ihre Besitzer sind.

1. Es ist bequemer

Haben Sie schon einmal gesehen, wie sich Ihr Hund zum Fressen vor den Napf gelegt hat? Wenn sich ein Futter- oder Wassernapf in normaler Kopfhöhe befindet, können sie leichter schlucken. Können Sie sich vorstellen, die ganze Zeit mit gesenktem Kopf trinken zu müssen? Mit dem Napf auf gleicher Höhe zu sein, ist für deinen Kumpel einfach angenehmer. Außerdem bekommen große Hunde eher Arthritis. Für diese Hunde schonen die erhöhten Futtertröge die Gelenke und die Wirbelsäule. Sie stehen aufrechter, was die Gelenke beim Essen entlastet.

2. Lufteinlass reduzieren

Wenn ein Hund manövrieren muss, um Futter ins Maul zu bekommen und zu schlucken, wird neben dem Futter auch viel Luft geschluckt. Das Schlucken von Luft zusammen mit dem Futter führt dazu, dass Hunde Gas bekommen – insbesondere große Rassen. Wir haben eine deutliche Verringerung der besonderen Überraschungen unserer Köter festgestellt, seit sie anfing, den erhöhten Napf zu verwenden. Zu viel Luftaufnahme kann zu Blähungen führen, ein medizinisches Problem, von dem viele Experten und Tierärzte sagen, dass es durch die Verwendung von erhöhten Futternäpfen für Hunde reduziert werden kann. Es ist möglicherweise nicht für alle Hunde geeignet (z. B. Rassen mit tiefem Brustkorb). Wenden Sie sich daher an Ihren Tierarzt, wenn Sie Fragen haben.

3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund viel zu essen und zu trinken hat

Für große Hunde ist es sehr wichtig, jederzeit Zugang zu sauberem, frischem Wasser zu haben. Erhöhte Hundenäpfe haben große Schalen. So hat Ihr Hund jederzeit ausreichend Wasser, auch wenn Sie den ganzen Tag bei der Arbeit sind.

4. Bequem für Sie

Es kann für den Rücken eines Menschen anstrengend sein, sich täglich zu bücken, um den Napf Ihres Hundes zu füllen. Mit einem erhöhten Futternapf für Hunde können Sie den Napf füllen, ohne sich so sehr bücken zu müssen. Es rettet Fidos Rücken und deinen.

5. Reduzieren Sie Unordnung

Wenn Ihr Hund nach dem Fressen eine Spur wie ein Hurrikan hinterlässt, kann ein erhöhter Hundefutterspender helfen. Da sich das Futter in der natürlichen Höhe Ihres Hundes befindet, muss er sich nicht so viel bewegen, wie er frisst. Wenn er direkt über seiner Schüssel isst, fallen die meisten Krümel direkt zurück in die Schüssel. Dasselbe gilt für eine große erhöhte Wasserschüssel – größere Schüsseln fangen mehr Sabber auf. Auf diese Weise haben Ihre Böden viel weniger feuchte Essenskrümel.

Insgesamt ist ein verstellbarer erhöhter Hundenapf ein großartiges Werkzeug für Besitzer großer Hunde. Es ist sowohl sicherer für den Hund als auch bequemer für Sie als Besitzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"