Katzen

Woher wissen Sie, dass Ihre Katze Sie liebt?

„Liebt mein Kätzchen mich?“ Das haben Sie sich vielleicht schon unzählige Male gefragt. Schließlich sind die Zeichen der Zuneigung Ihres Furkids subtil und nicht so offensichtlich wie die Art und Weise, wie Hunde Liebe ausdrücken. Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, wie eine Katze Liebe und Zuneigung zeigen kann, sind hier fünf der häufigsten:

1. Ammer

Wenn Kitty seinen Kopf an dir anstößt, bedeutet das nicht, dass er albern ist! Diese Aktion wird als „Ammer“ bezeichnet und geschieht, wenn sie ihren Duft auf Menschen und Gegenstände „wischen“ wollen, um Besitz und Zuneigung zu signalisieren. Duftdrüsen finden sich besonders an den Seiten des Kopfes, um die Vorderpfoten und am Schwanz. Deshalb sagt Kitty, wenn er seinen Kopf gegen deinen Körper stößt, so ziemlich nur „Ich liebe dich“!

2. Augen

Verwechsle die hängenden Augen und das langsame Blinzeln von Puss nicht mit einem Zeichen von Langeweile – dieses absichtliche, langsame Blinzeln ist das katzenhafte Äquivalent zu Küssen! Es ist ein Zeichen von Vertrauen, Zufriedenheit und Zuneigung. Um sie zu erwidern, blinzeln Sie einfach langsam zurück.

3. Überraschungsgeschenke

Haben Sie jemals überraschende „Geschenke“ von Ihrer Katze erhalten? Tote Insekten und Schädlinge sind die Art und Weise, wie Kätzchen Ihnen zeigen, dass sie Sie liebt. Sie sind die Jagdtrophäen Ihrer Katze. Um ihr also zu zeigen, wie stolz Sie sind, kraulen Sie ihr den Kopf.

4. Kneten

Wenn die Vorderpfoten des Kätzchens anfangen, den Boden oder Sie zu kneten, ist dies eigentlich eine beruhigende Aktion, die es während der Kätzchenzeit gelernt hat. Die rhythmische Bewegung hilft Kätzchen beim Stillen, und einige Katzen setzen dieses Verhalten als entspannenden Bewältigungsmechanismus fort.

5. Schwänze

Eine andere Art zu wissen, ob Ihre Katze Sie liebt, ist durch ihren Schwanz. Liebevolle Katzen wickeln ihren Schwanz oft sanft um die, an denen sie hängen, oder halten ihn gerade mit einer leichten Kurve an der Spitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Dazu passend
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"