Katzen

Nexgard Combo Katze: Parasitenschutz im Test

Nexgard Combo Katze: Parasitenschutz im Test

Nexgard Combo ist eine beliebte Option für Katzenbesitzer, die ihre Haustiere effektiv vor Parasiten schützen möchten. Dieses Produkt bietet einen umfassenden Schutz vor Flöhen, Zecken, Läusen und Milben. In diesem Artikel werden wir detailliert auf die Vorzüge von Nexgard Combo eingehen und einen umfassenden Test des Produkts durchführen, um seine Wirksamkeit zu bewerten.

Was ist Nexgard Combo?

Nexgard Combo ist ein Kombinationsprodukt, das speziell für Katzen entwickelt wurde. Es bietet einen erweiterten Schutz vor verschiedenen Parasiten, die das Wohlbefinden der Katzen beeinträchtigen können. Das Produkt wird in Form von kleinen, einfach zu verabreichenden Kautabletten angeboten. Es enthält zwei Wirkstoffe, Afoxolaner und Eprinomectin, die in der Kombination effektiv gegen Flöhe, Zecken, Läuse und Milben wirken.

Wirksamkeit von Nexgard Combo bei Flöhen

Flöhe sind eine häufige Plage, von der Katzen betroffen sein können. Nexgard Combo enthält Afoxolaner, einen hochwirksamen Wirkstoff gegen Flöhe. Afoxolaner wirkt schnell und tötet Flöhe innerhalb von 8 Stunden nach der Verabreichung. Es eliminiert nicht nur erwachsene Flöhe, sondern auch Flöhe in verschiedenen Entwicklungsstadien wie Eiern und Larven.

Siehe auch  Warum schlafen Katzen so viel?

Nexgard Combo und der Schutz vor Zecken

Zecken sind nicht nur lästig, sondern können auch gefährliche Krankheiten auf Katzen übertragen. Nexgard Combo bietet einen hervorragenden Schutz vor Zecken. Der Wirkstoff Afoxolaner tötet Zecken schnell ab und reduziert das Risiko von Krankheitsübertragungen. Das Produkt beginnt innerhalb von 24 Stunden nach der Verabreichung zu wirken und hält bis zu 30 Tage an. Dies stellt sicher, dass die Katze über einen längeren Zeitraum hinweg optimal geschützt ist.

Nexgard Combo gegen Läuse und Milben

Nexgard Combo bietet auch Schutz gegen Läuse und Milben, die ebenfalls bei Katzen vorkommen können. Der Wirkstoff Eprinomectin wirkt gegen diese Parasiten und trägt dazu bei, das Risiko von Hautreizungen und anderen damit verbundenen Problemen zu reduzieren. Die regelmäßige Anwendung von Nexgard Combo gewährleistet einen kontinuierlichen Schutz vor Läusen und Milben.

Wie wird Nexgard Combo angewendet?

Die Verabreichung von Nexgard Combo ist einfach und unkompliziert. Die Kautabletten können direkt ins Maul der Katze gegeben oder mit dem Futter vermischt werden. Die Dosierung hängt vom Körpergewicht der Katze ab und sollte gemäß den Anweisungen des Tierarztes erfolgen. Nexgard Combo ist in verschiedenen Packungsgrößen erhältlich, um den Bedürfnissen unterschiedlicher Katzen gerecht zu werden.

Wie sicher ist Nexgard Combo?

Nexgard Combo wurde gründlichen Sicherheitstests unterzogen und ist sicher für die Anwendung bei Katzen. Es kann jedoch in seltenen Fällen zu Nebenwirkungen kommen. Mögliche Nebenwirkungen können Erbrechen, Durchfall, Hautreizungen oder verminderter Appetit sein. Wenn solche Symptome auftreten, sollte ein Tierarzt konsultiert werden.

Häufig gestellte Fragen zu Nexgard Combo

Wie oft sollte Nexgard Combo angewendet werden?

Nexgard Combo sollte einmal monatlich verabreicht werden, um einen kontinuierlichen Schutz vor Parasiten zu gewährleisten.

Siehe auch  Das richtige Futter für Ragdoll-Katzen und Kätzchen

Ab welchem Alter kann Nexgard Combo verwendet werden?

Nexgard Combo kann bei Katzen ab einem Alter von 8 Wochen und einem Mindestgewicht von 1,2 kg angewendet werden.

Kann Nexgard Combo bei trächtigen oder stillenden Katzen verwendet werden?

Die Anwendung von Nexgard Combo bei trächtigen oder stillenden Katzen sollte vorher mit einem Tierarzt besprochen werden, um mögliche Risiken zu bewerten.

Fazit

Nexgard Combo ist ein effektives Kombinationsprodukt, das Katzen vor Flöhen, Zecken, Läusen und Milben schützt. Es enthält die Wirkstoffe Afoxolaner und Eprinomectin, die sich in der Kombination als äußerst wirksam erwiesen haben. Die monatliche Anwendung von Nexgard Combo gewährleistet einen langanhaltenden Schutz vor Parasiten. Die einfache Verabreichung und die vielseitige Wirksamkeit machen es zu einer beliebten Wahl unter Katzenbesitzern.

Hinweis: Es wird empfohlen, vor der Anwendung von Nexgard Combo einen Tierarzt zu konsultieren, um sicherzustellen, dass das Produkt für Ihre Katze geeignet ist und um mögliche Risiken zu besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"