Katzen

Katzen und das Phänomen des \Catnip\

Katzen und das Phänomen des „Catnip“

Katzen sind wunderbare und faszinierende Geschöpfe. Als Tierhalter möchten wir alles über ihre Vorlieben und Gewohnheiten wissen. Eine interessante Tatsache über Katzen ist ihre empfindliche Reaktion auf Catnip, auch bekannt als Nepeta cataria. Catnip ist eine Pflanze aus der Familie der Lippenblütler und hat eine erstaunliche Wirkung auf Katzen. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit dem Phänomen des Catnips befassen.

Was ist Catnip?

Catnip, wissenschaftlich bekannt als Nepeta cataria, ist eine mehrjährige Pflanze, die in vielen Teilen der Welt vorkommt. Sie ist vor allem für ihre Wirkung auf Katzen bekannt. Catnip wird oft auch Katzenminze, Katzenkraut oder Baldrian genannt, obwohl es sich dabei um unterschiedliche Pflanzen handelt.

Die Wirkung des Catnips beruht auf den ätherischen Ölen, die in den Blättern, Stängeln und Samen der Pflanze enthalten sind. Das bekannteste ätherische Öl im Catnip ist Nepetalacton. Dieses Öl wirkt auf das Gehirn der Katzen und löst eine Reihe von Reaktionen aus.

Wie reagieren Katzen auf Catnip?

Die Reaktionen von Katzen auf Catnip sind von Katze zu Katze unterschiedlich. Einige Katzen zeigen keinerlei Reaktionen, während andere eine regelrechte Ekstase erleben. Die meisten Katzen zeigen eine der vier typischen Reaktionen auf Catnip:

Siehe auch  Katze Kastrieren Kosten: Preise und Vorteile

1. Sniffing und Schnüffeln

Das Sniffing und Schnüffeln ist eine der häufigsten Reaktionen von Katzen auf Catnip. Wenn eine Katze in der Nähe von Catnip ist, wird sie oft die Luft schnüffeln und nach dem Geruch suchen. Dieses Verhalten ist vergleichbar mit dem, wenn wir Menschen ein starkes Parfüm riechen.

2. Reiben und Rollen

Eine andere häufige Reaktion auf Catnip ist das Reiben und Rollen. Katzen können sich regelrecht auf dem Boden wälzen oder an Möbeln und Gegenständen reiben, die mit Catnip behandelt wurden. Dieses Verhalten kann oft als lustig und verspielt empfunden werden.

3. Kauen und Lecken

Einige Katzen zeigen eine besondere Vorliebe dafür, Catnip zu kauen und zu lecken. Dieses Verhalten kann sehr intensiv sein und den Katzen eine gewisse Zufriedenheit verschaffen. Manche Katzen sind sogar so vernarrt in Catnip, dass sie immer wieder danach suchen.

4. Hyperaktivität und Spielen

Die vierte und wohl bekannteste Reaktion auf Catnip ist Hyperaktivität und übermäßiges Spielen. Katzen können nach dem Konsum von Catnip plötzlich sehr energiegeladen werden und anfangen, wild herumzuspringen, zu rennen und mit Spielzeug oder anderen Katzen zu interagieren. Dieses Verhalten kann oft ein großer Spaß für die Katzen und ihre Besitzer sein.

Warum reagieren Katzen auf Catnip?

Die genaue Ursache dafür, warum Katzen auf Catnip reagieren, ist noch nicht vollständig geklärt. Es wird angenommen, dass das ätherische Öl Nepetalacton eine ähnliche Wirkung auf Katzen hat wie Pheromone, die von Katzen selbst produziert werden.

In der Natur verwenden Katzen Pheromone, um ihr Territorium zu markieren und Kommunikation mit anderen Katzen herzustellen. Es wird vermutet, dass Nepetalacton ähnliche Reaktionen im Gehirn auslöst und die Katzen in einen Zustand der Ekstase versetzt. Catnip kann jedoch bei verschiedenen Katzen unterschiedliche Auswirkungen haben, da einige Katzen empfindlicher auf das ätherische Öl reagieren als andere.

Siehe auch  Ein vollständiger Leitfaden zum Management von Blasensteinen bei Katzen

Ist Catnip sicher für Katzen?

Catnip ist für die Gesundheit von Katzen im Allgemeinen ungefährlich. Die meisten Katzen reagieren positiv auf Catnip und genießen die Erfahrung. Es gibt jedoch einige Ausnahmen, bei denen Catnip negative Auswirkungen haben kann. Einige Katzen können allergisch gegen Catnip sein und allergische Reaktionen wie Juckreiz oder Hautausschläge entwickeln. In solchen Fällen sollte Catnip vermieden werden.

Darüber hinaus sollte Catnip nicht in großen Mengen konsumiert werden. Bei übermäßigem Verzehr können Katzen vorübergehend an Durchfall oder Erbrechen leiden. Es wird empfohlen, Catnip sparsam zu verwenden und die Reaktionen der Katze zu beobachten, um mögliche negative Auswirkungen zu vermeiden.

Wie kann Catnip verwendet werden?

Catnip kann auf verschiedene Arten verwendet werden, um die Reaktionen von Katzen zu stimulieren. Hier sind einige Möglichkeiten:

  • Getrocknetes Catnip: Getrocknetes Catnip kommt in Form von Blättern, Stängeln oder Samen auf den Markt und kann in Spielzeug oder auf Kratzbäume gestreut werden. Viele Katzenhalter füllen Spielzeug mit getrocknetem Catnip, um ihre Katzen zu begeistern.
  • Catnip-Sprays: Catnip-Sprays sind eine bequeme Möglichkeit, Catnip auf Spielzeug, Kratzbäume oder andere Gegenstände zu sprühen. Der Geruch von Catnip wird dadurch freigesetzt und kann die Katzen zum Spielen anregen.
  • Catnip-Spielzeug: Es gibt eine große Auswahl an Catnip-Spielzeug auf dem Markt. Diese Spielzeuge enthalten oft getrocknetes Catnip oder sind mit Catnip-Spray behandelt, um die Aufmerksamkeit der Katzen zu erregen.

FAQ

1. Reagieren alle Katzen auf Catnip?

Nein, nicht alle Katzen reagieren auf Catnip. Die Reaktion auf Catnip hat eine erbliche Komponente, was bedeutet, dass einige Katzen empfindlicher darauf reagieren als andere. Schätzungen zufolge reagieren etwa 50-75% der Katzen positiv auf Catnip.

Siehe auch  Maine Coon Katze Kaufen: Was zu beachten ist

2. Ab welchem Alter reagieren Katzen auf Catnip?

Die Reaktion auf Catnip entwickelt sich in der Regel, wenn Katzen die Geschlechtsreife erreichen, also im Alter von etwa 6 Monaten bis 1 Jahr. Vor diesem Alter reagieren die meisten Katzen nicht auf Catnip.

3. Kann ich meinen Katzen zu viel Catnip geben?

Es wird empfohlen, Catnip sparsam zu verwenden und die Reaktionen der Katze zu beobachten. Übermäßiger Konsum von Catnip kann zu vorübergehendem Durchfall oder Erbrechen führen.

4. Kann mein Kätzchen Catnip konsumieren?

Katzenbabys reagieren in der Regel nicht auf Catnip, da die Reaktion erst bei Erreichen der Geschlechtsreife einsetzt. Daher sollte Catnip nicht an Kätzchen verfüttert oder auf Kätzchenspielzeug aufgetragen werden.

5. Kann Catnip bei älteren Katzen helfen?

Ja, Catnip kann auch bei älteren Katzen verwendet werden, um sie zu stimulieren und zu ermutigen, mehr zu spielen und aktiv zu sein. Viele ältere Katzen reagieren immer noch positiv auf Catnip.

Fazit

Catnip ist ein faszinierendes Phänomen, das die meisten Katzen in einen Zustand der Ekstase versetzt. Die Reaktionen auf Catnip sind individuell und können von Sniffen und Schnüffeln bis hin zu Hyperaktivität und Spielen reichen. Catnip ist für die meisten Katzen sicher, sollte jedoch sparsam verwendet und mögliche allergische Reaktionen beachtet werden. Wenn Sie Ihrer Katze etwas Freude bereiten möchten, könnte Catnip eine gute Wahl sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Webdesign Agentur Daniel Wom hat 5,00 von 5 Sternen 59 Bewertungen auf ProvenExpert.com