Katzen & Gesundheit

Was sind die langlebigsten Katzenstreus?

Seien wir ehrlich: Das Ausmisten von Katzentoiletten macht keinen Spaß. Fast ebenso gefürchtet ist der Umgang mit den stechenden Gerüchen einer ausgedienten Katzentoilette, die frische Streu benötigt. Wir sind der Meinung, dass dies die beiden wichtigsten Kriterien sind, auf die die meisten Menschen beim Kauf einer Katzenstreu achten: wie lange die Streu die Gerüche von Katzenkot in Schach hält. Tatsächlich erhalten wir mehr Fragen zu diesen Attributen als zu allen anderen. Die Leute wollen die einfache Antwort wissen: Was sind die langlebigsten Katzenstreus?

Bevor wir uns mit unseren Entscheidungen befassen, lassen Sie uns aufschlüsseln, was eine Katzenstreu langlebig macht. Bei den Würfen kann es große Unterschiede geben, von den verwendeten Materialien über die Klumpfähigkeit (oder deren Fehlen) bis hin zum Verwendungszweck (Mehrere Katzen, Einzelkatzen, Langhaar, Kätzchen usw.). Was ist also das gemeinsame Thema, das wir bei den Katzenstreus gesehen haben, die am längsten halten?

Welche Eigenschaften haben langlebige Katzenstreus typischerweise?

Fähigkeit, Feuchtigkeit zu halten

Feuchtigkeit ist der schlimmste Feind von Müll. Sobald das Granulat vollständig gesättigt ist, beginnt es sich zu zersetzen, setzt den gesamten Geruch frei, den es gespeichert hat, und verursacht während der Reinigung ein riesiges Durcheinander. Aus diesem Grund forschen die Streuhersteller intensiv nach Materialien, die viel Feuchtigkeit aufnehmen können. Einige der besten Materialien zur Feuchtigkeitsspeicherung sind Ton, Holzpellets und einige Kristalle. Viele der natürlichen Angebote können mit der Absorption kämpfen und sind eher dazu gedacht, einfach die Abschnitte zu entfernen, die Ihre Katze nach Bedarf verwendet.

Klumpfähigkeit

Klumpen sind im Grunde Geruchsgefängnisse. Ein richtiger Klumpen bildet eine physikalische Versiegelung um Katzenkot und hält sowohl die Feuchtigkeit als auch letztendlich den Geruch zurück. Während dies etwas mit der Feuchtigkeitsaufnahme zusammenhängt, gibt es große Unterschiede in der Klumpfähigkeit von einem Produkt zum anderen. Einige Produkte speichern möglicherweise viel Feuchtigkeit, haben aber sehr weiche Klumpen, die leicht auseinanderbrechen, während andere Beispiele möglicherweise Schwierigkeiten haben, die Flüssigkeitsretention zu maximieren, aber superharte Klumpen bilden.

Abgesehen davon gibt es viele nicht klumpende Katzenstreu, die immer noch sehr gute Geruchsbindung leisten, aber sie haben in der Regel eine insgesamt geringere Lebensdauer der Katzentoilette, wenn Sie die Katzentoilette in Bezug auf die Entfernung ordnungsgemäß warten Klumpen.

Geruchsmaskierung

Ein guter Hinweis darauf, dass es an der Zeit ist, das Katzenklo auszutauschen, ist offensichtlich, wenn die Gerüche herauskriechen. Denn was nützt tolle Klumpstreu, wenn das Katzenklo übel riecht? Wie bei den anderen Parametern kann es große Schwankungen geben, wie gut eine bestimmte Streu in der Geruchsabteilung abschneidet. Es gibt jedoch tendenziell einige gemeinsame Trends bei Materialien. Kristalle zum Beispiel sind oft führend in ihrer Fähigkeit, Gerüche zu halten. Es folgen Kristall/Ton-Hybride, dann Tone und schließlich ganz natürliche (Holz, Mais usw.) kommen normalerweise ganz unten auf die Liste.

Das bedeutet nicht, dass Sie die Idee, Mais- oder Papierpelletsstreu zu verwenden, automatisch verwerfen sollten. Sie können ihre eigenen Vorteile haben, da sie erschwinglicher, besser für die Umwelt, bequemer für die Pfoten der Katze, weniger Tracking usw. sind.

Es gibt einige andere kleinere Metriken, aber das sind die großen drei Variablen, die die größte Rolle zu spielen scheinen.

Andere Variationen außerhalb des Wurfes

Wir wünschen uns zwar, dass dies die einzigen Überlegungen wären, die Sie anstellen müssen, aber das ist einfach nicht der Fall. Es kann viele Schwankungen in Bezug auf Ihre Katze(n) geben, die einen großen Einfluss auf die Wirksamkeit und letztendlich auf die Lebensdauer einer bestimmten Charge Streu haben können.

Anzahl der Katzen

Je mehr Katzen eine bestimmte Katzentoilette benutzen, desto kürzer ist natürlich der Zeitraum, in dem sie nachhaltig ist. Mehr Katzen bedeuten mehr Abfall, mehr Tracking und weniger Zeit zwischen den Anwendungen, um die Klumpen richtig aushärten zu lassen. Darüber hinaus sind einige Würfe für Haushalte mit mehreren Katzen optimiert und werden in diesen Umgebungen einen zusätzlichen Schub erfahren, können jedoch im Vergleich zu einem optimierten Einzelkatzenstreu und umgekehrt Probleme haben.

Temperament von Katzen

Katzen können in der Art und Weise, wie sie ihre Katzentoilette benutzen, sehr individuell sein. Einige haben einen Lieblingsplatz, den sie ständig aufsuchen, während andere sich um das Katzenklo herumschlängeln. Einige können sehr pingelig sein, indem sie Müll überall herumtreten und verfolgen, während andere hineingehen, ihr Geschäft erledigen und wieder hinausgehen. Während dies wie eine Kleinigkeit erscheinen mag, kann es einen großen Einfluss auf die Leistung und letztendlich das Leben eines Wurfes haben. Einige Würfe brauchen eine Stunde oder länger, um einen Klumpen vollständig zu versiegeln, und wenn eine Katze ständig Streu um sich wirft, kann dies die Leistung wirklich beeinträchtigen. Andere Würfe haben möglicherweise wirklich Probleme mit einem hochkonzentrierten Abfallbereich, sind aber mit einer gleichmäßigen Schichtung um die gesamte Box viel besser.

Katzenernährung und Verdauungsprozess

Für diejenigen, die mehrere Katzen hatten, gibt es manchmal eine Katze, die ein viel stinkenderes und unordentlicheres Geschäft zu haben scheint als die anderen. Dies kann an ihrer Ernährung liegen oder einfach daran, wie sie ihre Nahrung verarbeiten. Einige Würfe eignen sich besser für Katzen, die mehr feste Ausscheidungen haben, während andere mit mehr flüssigen Ausscheidungen gedeihen.

Wie lange ist „langlebig“?

Wenn wir also von langlebigem Katzenstreu sprechen, von wie lange sprechen wir? Wie Sie vielleicht vermuten, kann dies von den oben diskutierten Abweichungen abhängen, aber wir haben festgestellt, dass in vielen Einzelkatzen-Szenarien ein guter und kompatibler Wurf bis zu 2 Wochen oder länger halten kann, bevor Geruchsprobleme auftreten. Für Boxen mit mehreren Katzen sind anderthalb Wochen eine gute Messgröße.

Was ist also die langlebigste Katzenstreu?

Wie wir gezeigt haben, kann es viele verschiedene Eingaben geben, die dazu beitragen, dass eine Streu langlebig ist, sowohl direkt als auch indirekt in Bezug auf die Streu selbst. Jetzt also die wichtige Frage: Was ist das Beste? Welche hält am längsten? Leider gibt es kein klar umrissenes „Bestes“, aber wir haben einige Auswahlmöglichkeiten, von denen wir festgestellt haben, dass sie in Bezug auf die Leistung normalerweise an der Spitze stehen. Wie bei vielen Dingen, die Sie mit Ihren Haustieren tun können, empfehlen wir Ihnen, sich umzusehen und verschiedene Produkte auszuprobieren und zu sehen, was für Ihr spezielles Szenario am besten geeignet ist.

UltraPet Kristallklare Streuperlen:

Dies ist eines unserer beliebtesten Kristall-Katzenstreus und hat eine der längsten Lebensdauer von allen, die wir kennengelernt haben. Dies ist hauptsächlich auf die phänomenale Fähigkeit zur Geruchskontrolle zurückzuführen. Abgesehen davon ist es für eine Kristall-Katzenstreu auch überraschend saugfähig. Es ist eine gute Wahl, wenn Sie bereit sind, den Premium-Preis zu zahlen. Es ist in 7-Pfund-Beuteln erhältlich, besteht aus Kieselgel und ist in der Premium-Preisstufe erhältlich.

Cat’s Pride Fresh & Light Ultimate Care Premium Unscented Hypoallergenic Multi-Cat: Eine Kombination aus hervorragender Klumpenbildung und guter Geruchskontrolle bedeutet, dass dieses Produkt Ihr Katzenklo je nach Umständen für 2 Wochen oder länger geruchsfrei halten sollte. Es erfordert etwas mehr Pflege in Bezug auf die Entfernung von Klumpen, aber wenn Sie sich daran halten, sollten Sie sehr zufrieden sein. Es ist in 12-Pfund-Krügen erhältlich, besteht aus Ton und ist in der mittleren bis gehobenen Preisklasse erhältlich.

Tidy Cats 24/7 Performance: Super effektive Klumpenbildung ist der effizienten Geruchskontrolle dieses Produkts zu verdanken. Es ist eine großartige langfristige Lösung für Menschen mit beschäftigten Katzentoiletten. Es ist in 14- und 20-Pfund-Krügen, 27- und 35-Pfund-Eimern sowie 23-, 27- und 40-Pfund-Kisten erhältlich, besteht aus Ton und ist in mittleren bis Premium-Preisstufen erhältlich.

Precious Cat Ultra: Einige der besten Klumpfähigkeiten pro Dollar, die Sie finden werden. Dies ist eine gute Lösung für diejenigen, die ein knappes Budget haben, aber nicht auf langlebige Würfe verzichten möchten. Es ist in 18-, 40- und 80-Pfund-Säcken und 40-Pfund-Kisten erhältlich, besteht aus Ton und ist in der Budgetpreisklasse erhältlich.

Fresh Step Extreme Odour Control Unscented: Die dichten kleinen Klumpen, die dieses Produkt erzeugt, sind großartig, um Gerüche einzuschließen und die Lebensdauer der Katzentoilette zu verlängern, was bedeutet, dass Sie Tag für Tag geruchsfreie Streu haben. Es ist in 20- und 25-Pfund-Kisten erhältlich, besteht aus Ton, Kohlenstoff und antimikrobiellen Mitteln und ist in der mittleren bis höheren Preisklasse erhältlich.

Die weltbeste Katzenstreu mit Lavendelduft für mehrere Katzen: Eine der leistungsstärksten rein natürlichen Katzenstreus auf dem Markt. Trotz dessen, was oft eine Schwäche sein kann, kommt dieses Produkt durch und bietet eine super lange Lebensdauer der Streu und ist gleichzeitig besser für die Umwelt. Es ist in 7-, 8-, 14-, 15- und 28-Pfund-Säcken erhältlich, besteht aus Holzfasern, Maiskörnern und einer Lavendelölzusammensetzung und ist in der mittleren Preisklasse erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"