Katzen & Gesundheit

Ägyptische Katzentattoos

Ägyptische Katzentattoos haben eine lange Geschichte und können seit Tausenden von Jahren im Laufe der Geschichte gefunden werden. In diesem Artikel werde ich einige der historischen Bedeutung von ägyptischen Katzentattoos behandeln und auch Informationen bereitstellen, die Sie benötigen, um Ihnen bei der Auswahl der richtigen ägyptischen Kakteen zu helfen, um Sie zu befreien.

Vor über 5000 Jahren begannen die Ägypter, Katzen als mächtige „Totemtiere“ oder spirituelle Beschützer zu verehren. Im Laufe der Zeit begannen sie, viele verschiedene Aspekte des Lebens der alten Ägypter zu repräsentieren. Die Katze war ein Symbol für das weibliche Prinzip sowie für Fruchtbarkeit und Mutterschaft. Sie glauben auch, dass die Katze ein starkes Symbol für den Mond war.

Im Buch der Toten werden Katzen als Beschützer gegen böse Götter und Geister erwähnt. Danach findet man oft Statuen von Katzen, die Schmuck tragen, oder sogar mumifizierte Katzen, die neben ihren Besitzern in Gräbern begraben sind.

Die Katzen wurden im alten Ägypten so verehrt, dass der Export von Katzen außerhalb des Landes strengstens verboten war und das Töten einer Katze eine sofortige Todesstrafe zur Folge hatte.

Es ist fraglich, dass die Ägypter dies zu weit getrieben haben. Während eines Krieges mit den Persern entführten die Perser Tausende von Katzen und nahmen sie als Geiseln und forderten im Gegenzug die sofortige Übergabe des Lebens der Kätzchen. Anstatt die Götter zu bestrafen, kapitulierten die Ägypter sofort und übergaben ihr Land den Persern.

Nach Tausenden von Jahren endloser Verehrung änderte sich das Vermögen der Katze im Jahr 400 v. Chr., als der Bevölkerung die Anbetung von Katzen verboten wurde. Seitdem kehrten Katzen in Ägypten zu ihrem Status als domestizierte Tiere zurück.

Der Hauch von Mystik und Spiritualität hat die Katze jedoch nie verlassen und auch heute noch gelten Katzen als mystische, magische Tiere.

Ein ägyptisches Katzentattoo ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Individualität zu zeigen und die Welt wissen zu lassen, dass Sie eine spirituelle mystische Seite haben. Sie sehen auch sehr exotisch aus, und obwohl sie sehr traditionell sind, haben sie auch ein echtes New-Age-Glück.

Da dies kein sehr verbreitetes Design ist, sollten Sie einige Zeit damit verbringen, sich in den großen Datenbanken mit Tattoo-Designs umzusehen, um eines auszuwählen, das Ihnen gefällt, bevor Sie ins Tattoo-Studio gehen. Ansonsten haben Sie eine sehr begrenzte Auswahl zur Auswahl, wenn Sie dorthin gehen.

Schauen Sie sich den Link unten an, um zu sehen, welche Seite ich Ihnen empfehle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"