Katzen & Gesundheit

3 Katzenhusten und warum sie auftreten

Es gibt drei verschiedene Husten, die eine Katze produzieren wird. Der erste ist ein trockener Husten, der durch eine Verstopfung der Atemwege verursacht werden kann. Dies kann daran liegen, dass ein Halsband zu eng ist oder sie zu schnell Wasser getrunken haben. Der Husten ist ein Versuch, die Passage dieser Obstruktion zu beseitigen. Der zweite ist ein kratzender Husten. Dies ist ein häufiger Husten bei Katzen, da sie ständig Haare aufnehmen und der Husten schließlich einen Haarballen produziert. Der dritte ist ein würgender Husten, dies kann die Folge vieler verschiedener Ursachen sein. Das Würgen ist das Ergebnis von Schleim, der sich in den Atemwegen ansammelt und dort versucht, ihn zu beseitigen.

Wenn Ihre Katze hustet, ist das nie ein gutes Zeichen. Obwohl es einige nicht bedrohliche Gründe gibt, gibt es auch einige sehr gefährliche Gründe, die eine Katze zum Husten bringen können. Die häufigsten Erkrankungen im Zusammenhang mit Katzenhusten sind Asthma, Herzwurm, Lungenwurm und das Bordetella-Virus (Zwingerhusten).

Asthma ist im Allgemeinen eine Ursache für Allergien. Diese Allergien können auf Staub oder sogar Pollen zurückzuführen sein. Obwohl Asthma möglicherweise nicht lebensbedrohlich ist, kann es ihr Immunsystem schwächen, was die Tür zu anderen gefährlicheren Krankheiten öffnen kann.

Herzwurm kann bei Katzen eine tödliche Krankheit sein. Katzen sind für diese Krankheit nicht so anfällig, da ihr System besser geeignet ist, den Wurm in seinen frühen Stadien zu bekämpfen. Wenn das Immunsystem geschwächt ist, ist es wahrscheinlicher, dass sie sich mit diesem Parasiten infizieren.

Bordetella ist ein Virus, ähnlich wie eine Erkältung oder Grippe. Es kann durch Husten oder Zischen vom infizierten Tier übertragen werden. Deshalb wird es „Zwingerhusten“ genannt. Diese Krankheit tritt am häufigsten an Orten auf, an denen eine große Population von Tieren auf engstem Raum untergebracht ist. Einige Beispiele wären ein Zwinger oder ein Tierheim.

Der beste Weg, diese lebensbedrohlichen Krankheiten zu bekämpfen, besteht darin, die Ursachen und Möglichkeiten zu kennen, sie zu verhindern. Es gibt Impfstoffe und andere Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um sicherzustellen, dass Ihre Katze gesund bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"