Katze & Zubehör kaufen

Halten Sie Tiere und Insekten von Terrassenmöbeln fern

Wenn Sie das perfekte Set für sich erworben haben, sind die letzten Dinge, die Sie wollen, Tiere und Insekten, die Ihre Gartenmöbel ruinieren. Es gibt ein paar Lösungen, um diese lästigen Tiere und Insekten von Ihren Gartenmöbeln fernzuhalten.

Bugs sind weg

Fliegen, die um Ihren Kopf schwirren, können Sie ablenkend stören, wenn Sie sich auf Ihrer Terrasse entspannen, und Mücken, die Ihre Haut stechen. Eine effektive Möglichkeit, diese lästigen Insekten fernzuhalten, besteht darin, einen Reißverschluss-Bildschirm zu kaufen, den Sie um Ihre Terrasse herum platzieren können. Sie können diese in fast allen Geschäften kaufen, die Gartenmöbel und Artikel für den Garten verkaufen. Diese Netze sind in verschiedenen Farben, Formen und Größen erhältlich, um Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Einige Netze werden mit Bändern befestigt, während andere mit einem Reißverschluss geschlossen werden. Mit diesen Netzen können Sie und Ihr Unternehmen sich an Ihren Gartenmöbeln und schönem Wetter ohne lästige Streuner und lästige Insekten erfreuen. Wenn Sie lieber ein Netz möchten, das Ihren gesamten Garten abdeckt, anstatt nur einen kleinen Abschnitt, sind auch diese erhältlich. Wenn Ihnen ein Netz zu teuer ist, können Sie sich und die Möbel einfach mit Insektenspray einsprühen, aber denken Sie daran, dass Insektensprays Tieren schaden können.

Katzen fernhalten

Diese lästigen Tiere sind besonders schlecht, um sich auf Ihren Möbelkissen ein schönes bequemes Bett zu machen. Die zurückgelassenen Katzenhaare können stinken und schmutzig sein. Dies trägt nicht dazu bei, Ihre Gartenmöbel sauber zu halten und optimal auszusehen. Zoohandlungen führen normalerweise humane Sprays, die die Katzen sicher fernhalten, damit sie in keiner Weise verletzt werden. Katzen können den Geruch dieser Sprays nicht ertragen und werden sich sicher abwenden, sobald sie nahe genug dran sind, um daran zu riechen.

Wenn Sie keine Sprays verwenden möchten, sollten Sie es mit einem hilfreichen Hausmittel versuchen. Katzen hassen Alufolie, also legen Sie einfach ein wenig auf Ihre Kissen, um sie fernzuhalten. An windigeren Tagen solltest du die Folie vielleicht mit einem schweren Gegenstand beschweren, der nicht wegweht.

Eine andere Möglichkeit, diese lästigen Tiere fernzuhalten, ist der Kauf eines Hundes. Jeder weiß, dass die meisten Katzen und Hunde von Natur aus Feinde sind und Katzen es vorziehen, sich vollständig von Hunden fernzuhalten. Wenn Sie jedoch einen Hund haben, riskieren Sie, Hundehaare anstelle von Katzenhaaren auf Ihren Möbeln zu haben.

Wenn ein Hund nicht in Frage kommt, ist es definitiv eine Möglichkeit, Ihre Möbel nachts mitzunehmen, um sicherzustellen, dass Katzen von den Möbeln fernbleiben. Dies ist zwar ein effektiver Weg, um lästige Tiere fernzuhalten, aber es ist eine Menge Arbeit und eine Art Schmerz, so dass eine Terrassenüberdachung eine bessere Option sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"